„Es ging nicht um Botschaften in meinen Songs“:

Sarah Connor - Das hat ihr Leben verändert!

Seit 20 Jahren ist Sarah Connor aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Welcher Moment der Karriere von Sarah Connor eine entscheidende Wendung gegeben hat, erfahrt ihr hier!

Christoph Köstlin

Dieses Jahr feiert Sarah Connor ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum und dabei kann sie nicht nur auf zwei musikalische Jahrzehnte zurückblicken, sondern auch auf zwei Karrieren. Angefangen hat Sarah Connor 2001 mit Pop-Songs auf Englisch. „From Sarah with love“ und „From zero to hero“ gehören zu ihren größten englischsprachigen Hits. Wer hätte damals gedacht, dass Sarah Connor jemals auf Deutsch singen würde? Sarah Connor hat es selbst nicht geglaubt, bis zu ihrer Teilnahme bei „Sing meinen Song“.

2014 war Sarah Connor zusammen mit Gregor Meyle, Andreas Gabalier, Roger Cicero, Sandra Nasic und Sasha bei der ersten Staffel dabei. In der Sendung hat Sarah Connor das Lied „Keine ist wie du“ von Gregor Meyle gesungen und damit alle berührt. Das war ein entscheidender Wendepunkt in ihrer Karriere. Das nächste Lied, das sie nach „Sing meinen Song“ veröffentlicht hat, war ihr erstes deutschsprachiges Lied „Wie schön du bist“. Doch nicht nur die Sprache hat sich seitdem für Sarah Connor verändert:

Ich hab‘ ja gleichzeitig angefangen meine eigenen Songs zu schreiben und (...) das ist eigentlich für mich das wichtigere Learning. Dass ich meine Geschichten erzähle und dadurch den Leuten, die das hören, sowieso schon näherkomme und dann eben auch noch in ihrer Muttersprache. Das hat mich wahnsinnig eng verbunden mit den Menschen.
Sarah Connor

Seit inzwischen 6 Jahren begeistert uns Sarah Connor schon mit ihren deutschen Liedern und ist aus dem Deutschpop gar nicht mehr wegzudenken. Noch mehr Deutschpop-Songs von Sarah Connor gibt es ab dem 17. September. Dann bringt Sarah Connor eine Deluxe Version ihres zweiten Albums „Herz Kraft Werke“ raus, wir sind gespannt und halten euch natürlich auf dem Laufenden. 

Ihr seid absolute Deutschpop-Fans? Dann hat Barbara Schöneberger genau das Richtige für euch! Denn bei barba radio gibt es jetzt auch ein eigenes Radio, indem nur Deutschpop-Songs gespielt werden. Dort könnt ihr auch den neuen Song „Alles in mir will zu dir“ von Sarah Connor hören:

Bosse mit Steine

1/DEUTSCH

1/DEUTSCH


Es läuft:
Bosse mit Steine
Folge 37 | 07/29/2019 | 60:24

Sarah Connor

Also DAS geht bei Männern gar nicht! Worum es sich handelt, erfahrt ihr in dieser Folge. Wenn es um den Männergeschmack geht, sind Barbara Schöneberger und Sarah Connor sich offenbar einig. Außerdem spricht die Sängerin über ihre Musik, ihre Rolle als Mutter und ihren Glauben an Engel.
00:00

Ihr wollt noch mehr von Sarah Connor erfahren? Dann hört euch doch den Podcast „Mit den Waffeln einer Frau“ von Barbara Schöneberger mit Sarah Connor an. Dort konnte Barbara Schöneberger von Sarah Connor das ein oder andere Geheimnis erfahren. Hier könnt ihr die Podcast-Folge mit Sarah Connor ganz einfach nachhören: