Podcast#114 Bjarne Mädel

Schauspieler Bjarne Mädel zu Gast bei Barbara Schöneberger! Die Beiden sprechen über seine Jugend, Handwerkermänner und über seinen letzten Tag. Wen würde Bjarne Mädel anrufen, wenn heute sein letzter Tag wäre? Und welche Gesetze würde er brechen? Außerdem hat Bjarne Mädel einen Job zu vergeben. Was das für ein Job ist, verrät er bei Barbara Schöneberger.

Wenn Schuhe kalt sind, dann kann ich schon zum Tier werden!
Bjarne Mädel
Folge 114 | 01/18/2021 | 56:58

Bjarne Mädel

Bjarne Mädel wollte früher gar nicht Schauspieler werden. Welchen Beruf er eigentlich machen wollte und wovor Barbara Schöneberger große Angst hat, bequatschen die Beiden im Podcast. Außerdem: Welches Talent Bjarne Mädel gerne hätte und welche Berühmtheit er gern mal treffen würde, hört ihr in der neuen Folge von „Mit den Waffeln einer Frau“.
00:00

Bjarne Mädel: Bekannt aus Stromberg und der Tatortreiniger

Größere Bekanntheit erlangte Bjarne Mädel durch die Figur des Berthold „Ernie“ Heisterkamp, die er in der TV-Serie „Stromberg“ verkörperte. Besonders als Hauptfigur im „Tatortreiniger“ oder auch bei „Mord in Aussicht“ spielte Bjarne Mädel sich in die Herzen der Zuschauer. Bei Barbara Schöneberger spricht er über sein neuestes Projekt „Sörensen hat Angst“.

Lust auf mehr Schauspieltalente?

In Podcast#84 erzählt Schauspieler Kai Wiesinger bei Barbara Schöneberger, warum ihn Jürgen Vogel zu Metal- und Rockmusik gebracht hat und wie er mit schlechter Kritik umgeht. Oder Podcast#102 mit Moritz Bleibtreu? Moritz Bleibtreu und Barbara Schöneberger sprechen über Traumdeutung und Moritz Bleibtreu verrät, dass er einen Turnschuh-Tick hat.